Grundlagen der Programm- und Systementwicklung II

Prof. Manfred Broy

Bereich: I, Vorlesung: 2 Std.

Zeit und Ort: Montag 12-14 in 0606. Beginn: 5.5.97.

Zentralübung: Di 14:15-15:45 in 1180. Beginn: 6.5.97.
Übungsleitung: Radu Grosu und Jan Philipps.

Die Aufgabenblätter für die Zentralübung werden regelmäßig in der Vorlesung verteilt. Sie enthalten Hausaufgaben H, Programmieraufgaben P und Aufgaben Ü, die in der Zentralübung behandelt werden. Lösungsvorschläge werden bereitgestellt. Bei Bedarf werden in der Vorlesung auch Arbeits- und Merkblätter ausgeteilt.

Inhalt:

Hoererkreis: Studenten der Informatik nach dem Vordiplom

Voraussetzungen: Informatik bis zum Vordiplom

Empfehlenswert für: Grundlage für Programmierung und Software Engineering

Übungsschein/Klausur: Am Ende des Sommersemesters wird auf Wunsch eine Semestralklausur zum Stoff der Vorlesung und der Übungen stattfinden. Studentinnen und Studenten, die an dieser Klausur teilnehmen möchten, müssen sich verbindlich anmelden. Nach Abschluß des Sommersemesters wird allen Sudentinnen und Studenten, die die Angebotene Klausur bestanden haben ein Übungsschein ausgestellt.

Literatur:

Sprechstunde: Mittwoch 12-13 im Raum S 3229 (Dienstzimmer von Prof. Broy)


Radu Grosu, Jan Philipps