Fakultät für Informatik

TU München - Fakultät für Informatik
Software- and Systems Engineering Research Group

TUM

Vorlesung | Sommersemester 2006
Prozesse und Methoden beim Testen von Software
Dr. Stefan Kriebel (BMW Group), Peter Kock (MAN AG)

 

Die Vorlesung ist im Bereich:  Praktische Informatik I, Vorlesung: 2 Std., Übung: 2 Std.

Zeit und Ort der Vorlesung:  Dienstag, 09:45 bis 11:15 Uhr, Seminarraum 01.09.014 ("Alonzo Church")
Beginn:  Dienstag, 25. April 2006
Ende:  Dienstag, 18. Juli 2006 
Klausur:  schriftlich, am Ende des Semesters am 18.07.2006, Raum wird noch bekannt gegeben

Übung:  dieses Jahr findet auch eine 2 stündige Übung statt, gleich nach der Vorlesung von 11:30-13:00 Uhr, näheres dazu folgt

Hörerkreis:  Studenten der Informatik in den Studiengängen Bachelor, Master, Aufbaustudenten und Diplom nach dem Vordiplom
Empfehlenswert für:   Hauptfach und Nebenfach Informatik

Certified Tester Prüfung:   Glückwunsch !! Es haben alle Teilnehmer an der Certified-Tester-Prüfung bestanden! Danke, dass Sie mitgeholfen haben, die "weisse Weste" beizubehalten.

ISTQB Lehrpläne: Deutsch  Englisch 


Klausurnoten: 

2808611: 2,3 bestanden
2311104: 5,0 nicht bestanden
2676429: 5,0 nicht bestanden
2482037: 2,7 bestanden
2882104: 2,3 bestanden
2576781: 2,3 bestanden
2721248: 2,0 bestanden
2882250: 1,7 bestanden
24249504: 3,0 bestanden
2482325: 1,7 bestanden
2858730: 1,7 bestanden
2882176: 3,0 bestanden
2881296: 4,3 nicht bestanden
2884222: 1,3 bestanden
Die Scheine gibt es ab 19.09.2006 bei Frau MŸller im Sekretariat von Prof. Dr. Broy.

Inhalt:

  1. Grundlagen
    • Einführung
    • Begriffe und Motivation
    • Basis-Testprozess
    • Priorisierung des Tests
    • Psychologie des Testens
  2. Testen im Softwarelebenszyklus
    • Wasserfall- / V- / W- / Inkrementelles- / Spiral-Modell
    • Modul- / Komponententest
    • Integrationstest
    • Systemtest
    • Abnahmetest
    • Wartung von Tests
    • Testen von Prototypen
  3. Statisches Testen
    • Manuelle Prüfmethoden
    • Statische Analyse
  4. Dynamisches Testen
    • Black-Box-Verfahren
    • White-Box-Verfahren
    • Intuitive Testfallermittelung
  5. Testmanagement
    • Risikomanagement
    • Wirtschaftlichkeit von Tests
    • Wiederverwendung
    • Fehlermanagement
    • Testplanung / -überwachung / -steuerung
    • Metriken
    • Organisation von Testteams / Qualifikationen
    • Anforderungen an das Konfigurationsmanagement
    • Normen und Standards
  6. Testwerkzeuge / Testautomatisierung
    • Typen
    • Auswahl
    • Einführung der Werkzeuge
    • "Home built" vs. Commercial
    • Vorstellung von Werkzeugen

Literatur:

Vorlesungsrelevant

  • Basiswissen Softwaretest von A.Spillner und T.Linz
  • Lehrbuch der Software-Technik (v.a. Bd. 2) von Helmut Balzert
  • Management und Optimierung des Testprozesses von M.Pol, Tim Koomen, A.Spillner
  • Software-Test von Georg Erwin Thaller

Zum Thema Software-Engineering möchte ich auf die Bücher

  • Der Termin und Spielräume von Tom de Marco hinweisen.

Ferner zum Thema Testen von Software u.a.

  • Software Testing in the Real World, Edwart Kit
  • Methodisches Testen von Programmen, Glenford Myers
  • Software Inspection, Dorothy Graham
  • Software-Test Automation, Mark Fewster und Dorothy Graham
  • Effective Methods for Software Testing, William E. Perr Software-Engineering, Roger E. Pressman
  • Software Testing Techniques, Boris Beizer
  • Black-Box Testing, Boris Beizer

Dr. Stefan Kriebel, 17.03.2006

© Software & Systems Engineering Research Group
Sitemap |  Kontakt/Impressum
Letzte Änderung: 2006-09-12 16:49:57