Fakultät für Informatik

TU München - Fakultät für Informatik
Software- and Systems Engineering Research Group

TUM

Vorlesung | Sommersemester 2013
Systems Engineering
Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Broy

 

Organisatorisches

Zeit und Ort der Vorlesung: Mittwochs, 10:15-11:45 Uhr, Raum 0.001 Auditorium (5301.EG.001)
ECTS Punkte (SWS): 5 (3), im Modul: IN8015
Beginn: Mittwochs, 17.04.2013
Hörerkreis: Ingenieurwissenschaften (Bachelor), siehe Modulbeschreibung
Voraussetzungen: Modul: IN8011, IN8022
Zeit und Ort der Übung: Mittwochs, 8:30 - 10:00 Uhr, Raum: 0.001 Auditorium (5301.EG.001), als Zentralübung 2-stündig und 14-tägig (mit einer Ausnahme, siehe Übungsermine)
Übungstermine: 08.05., 15.05., 29.05., 12.06., 26.06., 10.07.
Übungsteam: Dr. S. Kugele, Dr. W. Böhm, J. Mund, A. Campetelli (siehe Mitarbeiterwebseiten des Lehrstuhls)
Prüfung: Datum: 12.08.2013, Beginn: 9:00 Uhr, Dauer: 90 Minuten, Ort: Maschinenwesen Raum MW1801
Die Prüfung wird im open books Modus durchgeführt, d.h. Vorlesungsunterlagen, Übungsmaterieal, Lehrbücher, etc. sind erlaubt. Nicht erlaubt sind elektrische und elektronische Hilfsmittel.
Voraussichtlich im Februar 2014 wird eine Wiederholungsprüfung stattfinden.

Die Klausureinsicht wird am 15.10.2013 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr stattfinden. Raum: MI 01.09.014 (Alonzo Church). Melden Sie sich hierzu bitte per Mail bei Stefan Kugele an.

Wiederholungsprüfung: Datum: 18.02.2014, Beginn: 14:00 Uhr, Dauer: 90 Minuten, Ort: Raum 8102 EG 116, 0.01.16 Hochbrück, Hörsaal
Die Prüfung wird im open books Modus durchgeführt, d.h. Vorlesungsunterlagen, Übungsmaterieal, Lehrbücher, etc. sind erlaubt. Nicht erlaubt sind elektrische und elektronische Hilfsmittel.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Dr. Stefan Kugele

Aktuelles:

Hier befinden sich aktuelle Informationen zur Vorlesung.

  • [11.02.2014]: Die Wiederholungsklausur findet am Dienstag, 18.02.2014, 14:00 - 15:30 Uhr im Raum 8102 EG 116, 0.01.16 Hochbrück, Hörsaal statt.
  • [01.10.2013]: Die Klausureinsicht wird am 15.10.2013 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr stattfinden. Raum: MI 01.09.014 (Alonzo Church). Melden Sie sich hierzu bitte per Mail bei Stefan Kugele an.
  • [26.09.2013]: Ein Lüsungsvorschlag wurde online gestellt.
  • [25.09.2013]: Die Korrektur der Klausur ist abgeschlossen. Sie wurden per Mail benachrichtigt.
  • [17.07.2013]: Foliensatz zu Qualität wurde online gestellt.
  • [11.07.2013]: Die bereitgestellten Vorlesungsfolien können bei Interesse durch Fachschaft etc. als Skript gedruckt werden.
  • [10.07.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 6 wurde online gestellt.
  • [10.07.2013]: Foliensatz zu Architektur wurde online gestellt.
  • [09.07.2013]: Übungsblatt 6 wurde online gestellt.
  • [02.07.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 5 wurde online gestellt.
  • [01.07.2013]: Arbeitsblatt zu der in der Vorlesung verwendeten Notation wurde online gestellt.
  • [01.07.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 4 wurde online gestellt.
  • [26.06.2013]: Vorläufiger Foliensatz zum Requirements Engineering wurde online gestellt.
  • [26.06.2013]: Übungsblatt 5 wurde online gestellt.
  • [19.06.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 3 wurde online gestellt.
  • [12.06.2013]: Foliensatz zu eingebetteten Systemen wurde online gestellt und der zu Vorgehensmodellen aktualisiert.
  • [10.06.2012]: Am 12.06.2013 wird die Reihenfolge der Vorlesung und der Übung vertauscht, d.h. Vorlesung findet von 8:30 bis 10:00 Uhr statt und die anschließende Übung von 10:15 bis 11:45 Uhr.
  • [10.06.2013]: Übungsblatt 4 wurde online gestellt.
  • [27.05.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 2 wurde online gestellt.
  • [27.05.2013]: Übungsblatt 3 wurde online gestellt.
  • [13.05.2013]: Lösungsvorschlag zu Übungsblatt 1 wurde online gestellt.
  • [13.05.2013]: Übungsbaltt 2 wurde online gestellt.
  • [06.05.2013]: Übungsblatt 1 wurde online gestellt.
  • [06.05.2013]: Erster Teil des Foliensatzes über Systemmodellierung wurde online gestellt.
  • [10.04.2013]: Am 24.04 findet aufgrund der Fachschaftsvollversammlung keine Vorlesung statt.
  • [11.02.2013]: Die Vorlesungswebseite mit den grundlegenden Informationen zur Vorlesung ist nun online.

Inhalt

Die Vorlesung lehrt die wichtigsten Konzepte Modelle, Methoden und Prozesse des Systems Engineering.

  1. Systems Engineering - Bau moderner Systeme
    1. Was versteht man unter Systems Engineering
    2. Systemdenken und Systementwurf
    3. Kernaufgaben im Systementwurf
    4. Systeme und deren Umgebung
  2. Systemmodellierung
    1. Systembegriff
    2. Mathematische und logische Konzepte der Systemmodellierung
    3. Systemmodellierungssprachen
  3. Systembegriff
    1. Arten von Systemen
    2. Beherrschung der Komplexität
    3. Sichten auf Systeme
    4. Ebenen der Abstraktion
    5. Systemklassen - Beispiele
  4. Systemlebenszyklus - Vorgehensmodelle
    1. Erfolgsfaktoren: Entwicklungskosten, -zeit, Planung
    2. Systementwicklung: Phasen des Systemsengineering
    3. Vorgehensmodelle
    4. Begriffe der Systementwicklung
  5. Phasen des Systems Engineering
    1. Requirements Engineering
    2. Architekturentwurf
    3. Communications Protocol Design und Spezifikation
    4. Simulation und Modellierung
    5. Implementierung
    6. Integration und Verifikation
    7. Produktion
    8. Inbetriebnahme
    9. Betrieb
    10. Wartung und Evolution
    11. Stilllegung
  6. Variabilität
    1. Versionen und Konfigurationen
    2. Systemfamilien, Product Lines
    3. Evaluierung von Alternativen
    4. Optimierung
  7. Systemqualität
    1. Kategorien der Systemqualität
    2. Zuverlässigkeit, Korrektheit und Verfügbarkeit
    3. Safety &aml; Security
    4. Zuverlässigkeit
    5. Performance Engineering
    6. Wartbarkeit, Entwicklungsfähigkeit
  8. Management und Organisation von SE Projekten
  9. Prinzipien des Systementwurfs

© Software & Systems Engineering Research Group
Sitemap |  Kontakt/Impressum
Letzte Änderung: 2014-02-11 11:27:23